Konferenztische

Ob Kunden- oder Mitarbeitergespräch, Abstimmung oder Präsentation oder mal ein gemeinsames Essen mit dem Team, das Tischsystem K bietet das passende Format für jeden Anlass. Bereits die Einstiegsmodelle bieten Platz für bis zu 8 Personen.

Wem das nicht ausreicht, kann modular verlängern – theoretisch unendlich. Für eine temporäre Nutzung ohne größere technische Geräte ist eine Tischtiefe von 100 bis 120 cm ausreichend. Das optionale Technikmanagement ist bedarfsgerecht integrierbar.

Modelle

  • TS K Konferenztisch #68426

    B/H/T: 216/75/108 cm
    1-teilige Tischplatte 16 mm mit schwarzer Kante, Überstände L/R: 36/36, Gelenkfüße, Ablage unter Tischplatte, optional Technikboxen

  • TS K Konferenztisch #68427

    B/H/T: 288/75/108 cm
    2-teilige Tischplatte 16 mm mit schwarzer Kante, Überstände L/R: 36/36, Gelenkfüße, Ablage unter Tischplatte, optional Technikboxen

  • TS K Konferenztisch #68431

    B/H/T: 360/75/126 cm
    2-teilige Tischplatte 16 mm mit schwarzer Kante, Überstände L/R: 36/36, Ablage unter Tischplatte, Gelenkfüße, optional Technikboxen

Nutzbar

Der konstruktive Aufbau des Gestells bietet eine zweiten Ebene unter der Tischfläche. Diese kann als Ablage für Arbeitsmaterialien oder als Stauraum für Komponenten der Versorgungs- und Präsentationstechnik genutzt werden.

Verlängerbar

Für den eigenständigen Auftritt des Tischsystem K sorgt das Gestell in Tragwerksbauweise, das nahezu unendlich verlängerbar ist.

Verlängerbar

Für den eigenständigen Auftritt des Tischsystem K sorgt das Gestell in Tragwerksbauweise, das nahezu unendlich verlängerbar ist.

Integrierbar

Beste Voraussetzungen für ein modernes Technikmanagement bieten die in die Arbeitsfläche eingelassene Technikbox, der Technikeinsatz oder der Technikaufsatz.

Optional stehen Steckdosenmodule mit verschiedenen Anschlüssen (Schuko, RJ45, HDMI, USB-Charger oder USB 3.0) und Adapter für Monitorarme von Humanscale zur Verfügung.

Technikbox
Die Technikbox besteht aus Technikwanne, Abdeckung und Kabelfixierung. In der Technikwanne  können Anschlüsse und Kabel verstaut werden und unter der Abdeckung verschwinden.

Technikeinsatz
Der Technikeinsatz wird flächenbündig in den Technikausschnitt eingelegt. Die Anschlüsse können bedarfsgerecht bestückt werden und sind für den Gebrauch leicht erreichbar.

Technikaufsatz
Der Korpus aus schwarz pulverbeschichtetem Stahlblech bildet eine Zonierung auf der Tischfläche und trägt Technikmodule auf beiden Längsseiten. Der obere Abschluss des Aufsatzes bietet eine praktische Stiftablage aus Kork.

1
2
1

Technikmanagement
• Technikbox in zwei Größen
• flächenbündige Abdeckung
• Kabelfixierung
• Technikwanne, schwarz gepulvert
• individuelle Bestückung (Schuko, HDMI, USB Charger, Netzwerkstecker RJ45)

2

Sichtblenden
• Set Edelstahlverkleidungen
• werkzeugfreie Klick-Montage

Wählbar

Den edlen Abschluss bilden die auf dem markanten Gestell `schwebenden´ nur 16 mm starken Tischplatten mit schwarzen Kanten. Vom Unidekor über hochwertiges Möbellinoleum bis zum edlen Echtholzfurnier ist reichlich Auswahl geboten.

Gebürstet oder gepulvert

Beim Oberflächenfinish für die Rohrstruktur wählen Sie zwischen der gebürsteten SteelLine oder der pulverbeschichteten BlackLine.