Frequently Asked Questions Bestellung Zahlung Lieferung

Unser Netz qualifizierter Einrichtungsplaner und -berater befindet sich in stetigem Ausbau. Wo Sie den Fachhandelspartner in Ihrer Nähe finden, können Sie hier sehen: Händlersuche. Alle Einrichtungspartner sind mit allen aktuellen Dekormustern ausgestattet. Wenn Sie sich für bestimmte Möbel von System 180 interessieren, dann empfehlen wir, den Fachhandelspartner vor Ihrem Besuch zu kontaktieren und zu erfragen, welche Möbel sich aktuell in seiner Ausstellung befinden. Sollte sich kein Partner in Ihrer Nähe befinden, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam (contact@system180.com).

Das hängt von dem angebotenen Service unseres Fachhandelspartners bei Ihnen vor Ort ab. Bitte informieren Sie sich direkt bei unserem Partner, ob eine Vor-Ort-Beratung möglich ist. Gerne können Sie Ihre Anfrage an unser Verkaufsteam (contact@system180.com) stellen.

Um ein Maß (Achsmaß) Ihres bestehenden Möbels in der Breite und in der Höhe zu bestimmen, messen Sie bitte von der Schraubenmitte eines Systemknotens bis zur Schraubenmitte des nächsten. So ermitteln Sie das Maß (Achsmaß) eines Moduls.

Einen Kostenvoranschlag für notwendige Maßnahmen können Sie gerne bei unserem Verkaufsteam (contact@system180.com) anfordern. Die Abrechnung erfolgt dann auf Basis eines Stundennachweises. Um eine verlässliche Kalkulation abgeben zu können, benötigen wir ein Foto der bestehenden Konfiguration inklusive einer Angabe der Maße (Achsmaße) sowie eine Skizze oder eine schriftliche Beschreibung der Zielkonfiguration. Im Falle eines Umzugs bitten wir Sie, uns auch die Start- und Zieladresse zukommen zu lassen.
Für die Montage und Demontage der Rohrstruktur benötigen Sie lediglich einen Innensechskantschlüssel (Inbus) mit der Schlüsselweite 5 mm. Bei größeren Möbeln empfiehlt es sich, einen Akkuschrauber zu verwenden. Das Einstellen von Auszügen und Türen erfolgt mit einem Kreuzschlitzschraubendreher mittlerer Stärke.
Bitte unbedingt beachten: Technisch ist eine Eigenmontage von System 180 möglich. Diese wird jedoch nicht empfohlen. Für selbstmontierte Möbel schließen wir jede Haftung und Gewährleistung aus. Für Beschädigungen sowie Sicherheits- oder Funktionsmängel liegt die Haftung bei der ausführenden Person. Allgemeine Aufbauhinweise zu System 180 schicken wir Ihnen auf Wunsch gern per Mail.

Ausführliche Pflegehinweise zu allen von uns verwendeten Materialien erhalten Sie hier. Bitte verwenden Sie keine starken, chemischen Reinigungsmittel, da diese die Beschichtung nach und nach abtragen. In der Regel genügt es, Ihr Möbel mit einem „nebelfeuchten“ Tuch zu reinigen und anschließend mit einem trockenen Tuch nachzupolieren, um Schlieren zu vermeiden.

Unser Regalsystem entspricht den Richtlinien der GS Norm. Die Systemböden und Fachböden können bedenkenlos mit bis zu 40 kg belastet werden. Für höhere Lasten sollten verstärkte Fachböden genutzt werden. Ausziehbare Fachböden sollten maximal mit 25 kg belastet werden.

Unsere Rollen können, unabhängig von der Rollengröße, bedenkenlos mit bis zu 60 kg pro Rolle belastet werden.

Eiche
Die Eiche besitzt eine mehr oder minder regelmäßige Farbgebung. Der meist schmale Splint ist gelblich weiß bis hellgrau. Das Kernholz ist hellgelb bis honiggelb, graugelb bis hellbraun und dunkelt unter Lichteinfluss gelbbraun bis dunkelbraun nach.

Walnuss
Die bei uns eingesetzten Furnieroberflächen werden aus amerikanischem Walnuss gewonnen. Das Kernholz zeigt eine satte dunkelbraune bis schwarzviolette Färbung. Das Splintholz ist dagegen graubraun bis hellgelblich. Sehr dekorativ.

Bitte beachten: Holz ist ein Naturprodukt. Die individuelle Maserung und Färbung dieser Oberflächen sind typische Kennzeichen des Materials.

Um die Qualität und Funktion Ihres Möbels dauerhaft sicher zu stellen, beachten Sie bitte auch unsere Pflegehinweise.

Hierzu wenden Sie sich am besten an unsere Fachhandelspartner vor Ort. Wo Sie den Fachhandelspartner in Ihrer Nähe finden, können Sie hier sehen: Händlersuche. Der Fachhandel ist mit den entsprechenden Planungsunterlagen und mit aktuellen Dekormustern ausgestattet und kann Ihnen Ihre individuelle Planung und ein darauf basierendes Angebot erstellen.

Hierzu wenden Sie sich am besten an den Fachhandelspartner, der Ihnen das ursprüngliche Möbel geplant hat. Ist das nicht möglich, dann wenden Sie sich an unser Verkaufsteam (contact@system180.com). Um die benötigten Einzelteile sicher bestimmen zu können, senden Sie uns bitte ein Foto des bestehenden Möbels und eine Skizze oder eine schriftliche Beschreibung der Zielkonfiguration zu. Darüber hinaus bitten wir Sie, die einzelnen Module des bestehenden Möbels auszumessen und uns die Achsmaße (siehe oben „Wie bestimme ich die Maße meines bestehenden Möbels“) zu übermitteln. Auch das Kaufdatum des Möbels kann ein wichtiger Hinweis zur Bestimmung der passenden Teile sein. Auf Grundlage dieser Informationen erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Bei Bestellungen über unsere Fachhandelspartner gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Unternehmens. Bei Bestellungen an System 180 unterscheiden sich die Konditionen für Erst- und Wiederbesteller. Ihre konkreten Konditionen sind immer im Angebot ausgewiesen. Bitte beachten Sie, dass die Produktion bei ausgewiesener Vorauskasse erst nach vollständigem Zahlungseingang erfolgt. Daher kann ein Zahlungsverzug zu einer Verschiebung des Liefertermins führen.

Ein Sachmangel liegt vor, wenn die Ist-Beschaffenheit des Möbels von der zugesagten Soll-Beschaffenheit abweicht. Dies können Abweichungen bei Eigenschaften (Form, Farbe, Ausstattung) oder der Funktion des Möbels sein. Sofern der Mangel bereits bei der Lieferung erkennbar ist, wenden Sie sich bitte direkt an das Lieferteam und lassen Sie sich den Mangel bestätigen. Wird der Mangel erst zu einem späteren Zeitpunkt erkannt, schicken Sie uns bitte ein Foto und eine Beschreibung des erkannten Mangels. Zur Bearbeitung einer Reklamation wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam (contact@system180.com). Um die Qualität und Funktion Ihres Möbels dauerhaft sicher zu stellen, beachten Sie bitte auch unsere Pflegehinweise.

Die Gewährleistung für den sachgerechten, mangelfreien Zustand unserer Produkte regeln die jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen.

Bitte beachten: Bei Selbstmontage unserer Möbel entfällt der Anspruch auf Gewährleistung. Bitte bewahren Sie deshalb den Nachweis für die Montage durch geschultes Personal auf.

Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 4-6 Wochen. Jedes Postleitzahlengebiet wird alle 4 Wochen von unserem Montageteam beliefert. Die genaue Lieferzeit hängt also wesentlich vom Eingangszeitpunkt der Bestellung ab. Unseren Montageplan, der angibt, in welcher Kalenderwoche sich unser Montageteam in welchem Postleitzahlengebiet befindet, können Sie hier einsehen: Montageplan. Sollten Sie den Versand ins Ausland wünschen oder individuelle Liefertermine wünschen, fragen Sie bitte die Konditionen bei unserem Verkaufsteam(contact@system180.com) an.

Sie können Ihre Bestellung gerne in unserem Werk in der Ernst-Augustin-Straße 3, 12489 Berlin abholen. Unter Umständen ist auch die Abholung Ihrer Ware bei unseren Vertriebspartnern möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei dem Vertriebspartner in Ihrer Nähe.

Eine Lieferung ins Ausland ist prinzipiell möglich. Der Versand Ihrer Möbel erfolgt in der Regel vormontiert auf Palette per Spedition bis Bordsteinkante. Bitte beachten Sie, dass die Entsorgung der Palette durch den Empfänger erfolgt. Die zusätzlich anfallenden Kosten können Sie gerne, unter Angabe der genauen Lieferadresse und dem gewünschten Möbel, bei unserem Verkaufsteam (contact@system180.com) erfragen.

Zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung wird zunächst eine Lieferwoche avisiert. Einige Tage vor der geplanten Auslieferung und Montage setzt sich unsere Disposition mit Ihnen in Verbindung, um einen konkreten Liefertermin zu vereinbaren. Erfolgt die Lieferung per Spedition, werden Sie informiert, sobald Ihre Bestellung der Spedition übergeben wurde.

Gerne können Sie einen Wunschtermin für Ihre Lieferung angeben. Wir werden diesen bei unserer Planung berücksichtigen und uns bemühen, ihn einzuhalten. Leider können wir die Einhaltung jedoch nicht garantieren. Bitte beachten Sie, dass wir keine Termine an Sams- oder Sonntagen vergeben.

In der Regel erfolgt die Montage (innerhalb Deutschlands) bei Ihnen vor Ort. Einzelne Möbel, wie beispielsweise die Tische der RackPod-Serie oder Möbel der DT-Line und Kleinmöbel, können auch vormontiert angeliefert werden.

Die Montagedauer hängt von dem Möbelstück an sich ab. Gerne können Sie die Montagedauer eines bestimmten Möbelstücks bei unserem Verkaufsteam (contact@system180.com) erfragen.

Ihre alten Möbelstücke können wir nicht mitnehmen oder entsorgen.

Ihre Wünsche und Anregungen können Sie uns direkt an contact@system180.com oder über Facebook mitteilen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören: contact@system180.com